Über Ricardo Steinle

Ricardo Steinle

Herzlich willkommen hier auf meiner Webseite. Mein Name ist Ricardo.

Mein Vater sagte mir immer, dass ein Reis in unserer Familie eine sehr wichtige Person ist, wir hatten ein paar Reisfarmen in unserem Leben und das war immer ein Traum von mir, und mein Vater sagte mir, dass er in seinem Leben immer den Traum hatte, eines Tages eine Reisfarm zu haben, und ich habe immer auch daran geglaubt, deshalb habe ich versucht, diesen Traum zu verwirklichen, und so habe ich beschlossen, diesen Blog über meine Erfahrungen beim Anbau und der Ernte von Reis zu schreiben.

Mein Motto ist: "Wenn es nicht nach Reis schmeckt, kann man es nicht essen", und das ist wahrscheinlich wahr, aber was ich sagen möchte, ist, dass dieser Blog eine Hommage an eine alte Tradition ist, die ich seit meiner Kindheit praktiziere, eine Möglichkeit, das Wissen über Reis an die nächste Generation weiterzugeben.

Was ich mag

Meine Leidenschaft ist die Konservierung und Restaurierung von Reis sowie die Wissenschaft der Reiszüchtung: Bisher habe ich über die Reiszüchtung in China, die chinesischen und japanischen Reissorten, die japanische Reisgenetik und die Reis- und Saatguttechnologie Japans geschrieben, auch über chinesische und taiwanesische Sorten und einige japanische Sorten, aber auch über die Genetik des chinesischen und taiwanesischen Reises, aber mein Interesse gilt immer noch dem chinesischen Reis, dem japanischen Reis und der Saatguttechnologie.

Ich habe viel Erfahrung, weil ich schon lange in China lebe, aber ich möchte mich nur auf Reis konzentrieren, ein sehr wichtiges Thema für mich: Erstens, warum sollte man Reis anbauen? Warum sollte man ihn anbauen? Es hat viele gesundheitliche Vorteile, über die ich in diesem Blog sprechen werde, und zweitens, der Anbau von Reis in China, das Wetter und die Menschen sind wunderbar.

Und jetzt viel Spaß.

IhrRicardo